Nachdem die letzten Jahre das Wetter fast nie mitspielte, hatte die CSU Neutraubling dieses Jahr mit ihrem Brunnenfest am Vatertag (Christi Himmelfahrt) einen Volltreffer gelandet. Angenehme Temperaturen und der typisch weiß-blaue Himmel lockte etliche hunderte Besucher in der Zeit von 14-18 Uhr zum Rathausplatz. Bei frisch gegrillten Bratwürsten, Bieren und alkoholfreien Getränken der Spitalbrauerei Regensburg, Käse, Kaffee und Kuchen genoss man den herrlichen Frühlingstag auf dem Rathausplatz.

Viele fleißige Helfer haben bereits vormittags Bierbänke und Sonnenschirme aufgestellt, damit es den Besuchern so richtig gut ging. „D‘ Gaudiblos’n“ sorgte dann –teilweise mitten im Publikum- mit sehr guter Biergartenmusik und lustigen und interessanten Einlagen für die richtige Stimmung. Das war dem Bürgermeister Heinz Kiechle sogar eine Runde Schnaps für die Musiker wert, welche diese dankend und mit einem entsprechendem Dankeslied annahmen. Der neue Vorsitzende Christian Matz war sehr zufrieden, dass die Veranstaltung insgesamt so gut geklappt hat und sehr viele Besucher –vor allem auch Familien mit Kindern- da waren. Die Organisation des Festes übernahm im Vorfeld wie immer der stellvertretende Vorsitzende Wolfgang Kessner in gewohnter und routinierter Art und Weise. Allen Gästen nochmals einen herzlichen Dank fürs Kommen und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Christian Matz, Ortsvorsitzender CSU Neutraubling