Nicht nur andächtige und nachdenkliche, sondern auch durchaus lustige Gedichte und Erzählungen trug Georg "Schorsch" Beer am 27.11. vor rund 50 Besuchern bei der Adventslesung im BRK-Altenheim vor. Teils stammten die Werke aus den "Altbayerischen Spitzbuam-G'schichten" von Gunther Zorn - niederbayerischer Liedermacher, Autor und vielen noch bekannt als ehemaliger Rektor der Grundschule Neutraubling. Zwischen den Erzählungen stimmte ein Klarinetten-Trio mit weihnachtlichen Tönen die angemessene Atmosphäre zum 1. Advent.

Vielen Dank an alle Besucher und besonders an Georg Beer, der uns Jahr für Jahr mit gut ausgwählten Stücken, den Einstieg in die Weihnachtszeit bietet.