Die Mitglieder der Frauenunion Neutraubling trafen sich, wie in den Jahren zuvor auch, zu ihrer gemütlichen Weihnachtsfeier im Hotel am Gärtnerplatz. Die Vorsitzenden Evi Sauer und Sonja Nierlich gestalteten den Abend, tatkräftig unterstützt durch Raphael Matz, der mit seinem Akkordeon gekonnt für die musikalische Umrahmung sorgte.

Im Mittelpunkt der diesjährigen Feier stand allerdings die Übergabe des Erlöses aus dem Bücherbasar, der zwei Wochen vorher im Globus-Warenhaus stattfand an die Ortsgruppe Neutraubling des Bayerischen Roten Kreuzes. Der Vorsitzende Florian Lex, der die Spende entgegennahm, bedankte sich für die Zuwendung, die für die Ergänzung der Bekleidung und Ausstattung der BRK-Helfer gebraucht wird. Somit hat sich die Arbeit von Mitgliedern der Frauenunion Neutraubling während des ganzen Jahres gelohnt, denn es konnte wiederum eine soziale Einrichtung in Neutraubling unterstützt werden, dem erklärten Ziel der Frauenunion.