120 Kerzen tauchten die herrlich geschmückte Stadthalle in warmes Licht: Maik Nierlich hat mit Unterstützung von Wolfgang Kessner, Gisela Kokotek und Alfons Raith den Ball ausgezeichnet vorbereitet. Und so herrschte von Anfang an eine tolle Stimmung beim diesjährigen Ball der Union in Neutraubling. CSU-Vorsitzender Alfons Raith freute sich über die zahlreichen tanzbegeisterten Gäste, die erschienen waren.

Als Ehrengäste konnte er den Bürgermeister der Stadt Neutraubling, Herrn Heinz Kiechle, den Kreisvorsitzenden Regensburg-Stadt, Armin Gugau und viele Stadträte begrüßen.  Auch viele Vertreter der örtlichen Vereine waren anwesend. Besonders erfreut war er über die Anwesenheit einer ganzen Reihe von jungen Leuten. Als die Kapelle zu spielen anfing, war im Nu die Tanzfläche gefüllt. Ein erster Glanzpunkt war der Auftritt der Tanzsportabteilung des TSV Neutraubling, die seit über 10 Jahren mit ihrer professionellen Tanzeinlage die Ballbesucher begeistern. Anschließend heizte die Kapelle mit flotter Musik dem Publikum so richtig ein. Da kam so mancher ins Schwitzen. Den Höhepunkt des Abends setzte gegen Mitternacht die Saturnalia Faschingszunft mit ihrem Präsidenten Karl Brückl und seinem Gefolge. Jede Menge Applaus erhielt  das Prinzenpaar Nina I und Martin II mit ihrem Prinzenwalzer. Der Gardetanz und der Showtanz der Jugendgarde unter dem Motto „mystery tour“ begeisterten ebenso wie das Tanzpaar Julia und Flavius mit ihrem akrobatischen Geistertanz. Über einen Orden freuen durften sich wieder einige Ballbesucher, u. a. Alfons Raith, Bürgermeister Heinz Kiechle, Stadtkämmerer Manfred Zink und Pfarrer Josef Weindl. Viel Lob konnte die CSU für die Tanzkapelle Cockpit und ihrer Sängerin Stefanie – übrigens eine echte Neutraublingerin - einheimsen, die für eine stets volle Tanzfläche sorgte. Bis weit nach Mitternacht wurde getanzt und gelacht. Für viele Ballbesucher klang die Nacht sehr spät, oder besser gesagt früh in heiterer Runde an der Bar aus. 

Für die meisten stand jetzt schon fest: Nächstes Jahr sind wir wieder beim Ball der Union!